Zur Community

Partner

  • Jobs4Refugees

    Jobs4Refugees ist eine gemeinnützige Organisation, deren Mission es ist, Geflüchtete dabei zu unterstützen, Jobs und Arbeitsplätze zu finden. Das übergeordnete Ziel ist es, Neuankommenden zu ermöglichen, ein selbständiges Mitglied unserer Gesellschaft zu werden. Sie unterstützen Geflüchtete bei der Bewerbung um Ausbildungsplätze und Workshops, beim Finden passender Stellenausschreibungen und während des gesamten Bewerbungsprozess. Das Ziel ist dabei kulturelle Barrieren abzubauen.

    Gleichzeitig arbeitet Jobs4Refugees mit Unternehmen zusammen und schlägt ihnen potentielle Kandidaten für offene Stellen vor. Sie unterstützen Arbeitgeber bei all ihren Fragen zur Beschäftigung von Geflüchteten, um ein nachhaltiges Arbeitsverhältnis zu ermöglichen. Sie sind davon überzeugt, dass eine bezahlte Tätigkeit ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer erfolgreichen Integration ist.

    wefugees: Franziska_jobs4refugees

    offline: Friedrichstraße 246, 10969 Berlin

  • Arrivo – Wege zum Berufsabschluss

    Das Projekt „Arrivo – Wege zum Berufsabschluss“ beantwortet alle Fragen zum Berufsabschluss und hilft bei der Suche nach dem passenden Qualifizierungsweg. Sie bieten Unterstützung, um das richtige Berufsbild zu finden und zwischen Umschulung, Ausbildung, Anerkennung und Nachqualifizierung zu entscheiden. Sie sind Experte für die Wege zu einem Berufsabschluss. Über die Beratung hinaus begleiten sie auch bei allen formalen Angelegenheiten für den gewählten Weg zum Berufsabschluss.

    wefugees: @Arrivo-EMSA

    offline: Alt-Moabit 60a, 10555 Berlin

  • Mazars

    Marcel Ruhlmann ist Anwalt bei der Kanzlei Mazars in Berlin. Er berät normalerweise soziale Projekte, private Unternehmen oder staatliche Unternehmen zu Steuerfragen. Er hat eine Weiterbildung zu asylrechtlichen Fragen und berät auf der Plattform zu rechtlichen Fragen und Steuerfragen.

    Wefugees: @Marcel (Rechtsanwalt)

  • Willkommenszentrum Berlin

    Das Willkommenszentrum bietet Betreuung und Beratung für alle neu zugewanderten BerlinerInnen. Sie beraten auf Wefugees in den Breichen:

    Sozialberatung: WKZB2

    Aufenthaltsrechtliche Beratung: WKZB1

    offline: Potsdamer Straße 65, 10785 Berlin

  • Lern Laden Neukölln

    Seit Oktober 2015 sind im Auftrag der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen berlinweit mobile Bildungsberater/-innen für geflüchtete Menschen aktiv. Ziel ist die individuelle Orientierung und Information zu allen Fragen rund um Bildung und Beruf.
    Wir beraten in dari/farsi, arabisch, französisch, englisch und deutsch.

    wefugees: @BildungsberaterIn (LernLaden Neukölln)

    offline: Karl-Marx-Straße 131, 12043 Berlin

  • Kiron Open Higher Education for Refugees

    Kiron ist eine non-profit Organisation, die Geflüchteten weltweit hilft Zugang zu höherer Bildung zu bekommen. Wir arbeiten mit bereits existierenden online Kursen, um Geflüchteten die Möglichkeit zu geben ihrern Bachelor Abschluss zu beginnen – egal von woher. Die Kiron Studiumsphase ist „blended learning“ unterteilt in online und offline Teile.

    wefugees: @KironHelpDesk

    Kiron Anmeldung

  • Workeer

    Workeer ist Deutschlands erste Job Plattform, speziell für Geflüchtete. Die Plattform bringt Geflüchtete mit den Arbeitgebern zusammen, die speziell nach Neuankommenden Ausschau halten. Durch Arbeitgeber,- und nehmer Profile lassen sich Gesuche, verschiedene Sektoren und bestimmte Gebiete in Deutschland individuell anpassen. So wird die Jobsuche und das Recruiting für sowohl Arbeitnehmer,- als auch geber vereinfacht.

    wefugees: @DavidJ (workeer)

    Workeer Website

  • Avenir

    Hinter Avenir steckt die Idee, ein soziales Zeitarbeitsunternehmen zu gründen, das Geflüchteten als Zeitarbeitskräften einen ersten Zugang zum Arbeitsmarkt ermöglicht und das sie bei der Realisierung ihrer Berufsziele begleitet.

    wefugees: @Avenir

    offline: Rigaer Straße 8, 10247 Berlin

     

  • Hilfe von Mensch zu Mensch e.V.

    Geflüchtete und Migranten, „helfen sich selbst“. Das ist das Motto der „Hilfe von Mensch zu Mensch e.V.“. Die in München sitzende Hilfsorganisation unterstützt Geflüchtete und Migranten seit über 25 Jahren. Die Organisation bietet Unterstützung, um die Integration, den Aufenthalt und das zukünftige Leben in Deutschland so erfolgreich wie möglich zu gestalten.

  • Start with A Friend

    Wir unterstützen Geflüchtete, indem wir sie mit Einheimischen in Verbindung bringen. Einheimische können für Neuankommende den entscheidenden Unterschied machen, sowohl durch ihre Expertise, als auch durch ihre Erfahrungen im Alltagsleben.

    wefugees: @FahedKhalili (Start with a friend)

    Start with a friend Website

  • Programm Engagement mit Perspektive

    Von September 2016 bis September 2017 hielt Henriette Schmidt das Stipendium von PEP (Ashoka) und SAP inne. Seit November 2016 ist Wefugees außerdem Teil des PEP Wirkungsschmiede Programms von PEP und den Maltesern.

  • Social Impact Lab

    Von September 2016 bis April 2017 war Wefugees Teil des Startery Stipendiums des Social Impact Labs und SAP.

  • Enabee

    Enabee stellt freundlicherweise die peer2peer Community Software, durch die Wefugees in der Lage ist seine Arbeit zu leisten.

  • startsocial

    Seit Sommer 2017 sind wir Teil des startsocial Wettbewerb und Stipendiums, zur Förderung sozialer, ehrenamtlich getragener Projekte und Organisationen.